• 505  errichtete Wind-Energie-Anlagen
  • 1076 MW installierte Nennleistung
  • 2,03 Mio Personen mit Strom versorgt

Natur ist unsere Energie

In Deutschland und Europa hat die Energiewende längst Rückenwind bekommen.
Ein wichtiger Motor: die Natur. Ein zuverlässiger Partner seit 30 Jahren: BOREAS.

 

BOREAS plant, baut, finanziert, betreibt und vermarktet Anlagen für Windkraft, Photovoltaik, Biogas und Energiespeicher in ganz Europa. Unser Motto: „Regenerative Energie dort erzeugen, wo sie gebraucht wird“. Wer mit uns Windpläne sät, wird künftig Windstrom ernten.

Kommunen, Gemeinden, Landwirte und Unternehmen kennen uns als fairen Partner, Berater und Begleiter für eine umweltfreundliche und unabhängige Energieerzeugung. Unsere Investoren schätzen BOREAS als verlässlichen Partner und Mitarbeiter als attraktiven Arbeitgeber, der spannende Perspektiven und Projekte auch in turbulenten Zeiten bietet.

Für Regionen. Für Kommunen. Für Menschen.

BOREAS arbeitet mit Gemeinden, Städten und zahlreichen weiteren Partnern daran, die Energiewende in Deutschland, Europa und weltweit zum Rotieren zu bringen. Dabei gelingt es uns, Ökologie mit Wirtschaftlichkeit zu verbinden und zukunfts- und versorgungssichere Anlagen zu errichten. Wir kooperieren mit den Menschen und Unternehmen aus der Region. Landwirte nutzen den nachhaltigen Strom und Gemeinden gehen mit uns den Weg in die Energie-Unabhängigkeit.

Verständnis für Regionen und Interessen

Beim Thema Erneuerbare Energien treffen unterschiedliche Interessen aufeinander. Der Wunsch nach ökologischer Energieerzeugung trifft auf den Anspruch, Natur und Landschaft zu bewahren. Zugleich müssen beide Aspekte mit finanziellen Interessen in Einklang gebracht werden. Das ist nicht immer leicht – aber immer machbar. Wir sehen uns hier als Moderator und „Kompromissfinder“, damit sich alle Beteiligten verstanden fühlen und ihr Anliegen berücksichtigt wird.

Unsere Leistungen

Vom ersten vertrauensvollen Handschlag bis zur Inbetriebnahme der Anlage:
BOREAS ist Ihr Partner auf Ihrem Weg zu einer 100 Prozent umweltfreundlichen Energieversorgung aus Wind und Sonne. Dabei übernehmen wir die komplette Begleitung und Umsetzung oder auch Teilbereiche mit folgenden Leistungen:

Partner für die 1000 Dinge im Projekt

Alles beginnt mit einer Idee – und wenn sie noch so ungewöhnlich erscheinen sollte - und endet mit einem schlüsselfertigen Projekt. Doch dafür muss die Planung stimmen. Deshalb kümmern wir uns um alles von A wie Akquisition von Flächen bis Z wie Zertifikat für die Inbetriebnahme. Eine saubere Buchführung und Abrechnung laut Einspeisevergütung, digitale Datenerfassung und -auswertung, Koordination mit Behörden, Finanzierung, Abstimmungen mit dem Zoll, Transport, Montage, Betrieb und Vermarktung der Anlagen – es gibt im Projektmanagement des Baus von Anlagen 1000 Dinge zu beachten. Wir kennen sie alle und setzen sie für Sie um.

Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert

Wir planen für eine Rettungsmission. Prognosen sagen, dass langfristig nur die Umstellung auf Erneuerbare Energien den Klimawandel stoppen kann und die Zukunft der nächsten Generation sichert. Wir müssen also die Sonne, das Wasser, die Biomasse und die Kraft des Windes für uns arbeiten lassen. Gute Idee – und BOREAS sichert dafür die Planung. Wir finden für Windenergieanlagen den perfekten Standort, prüfen Eigentumsverhältnisse, sichern die Standortrechte, klären Baurechtsfragen und begleiten ein Projekt, bis es sicher im Wind steht oder einen Platz an der Sonne hat. So tragen wir seit 1990 dazu bei, die geographische Grenze der Windenergienutzung um mehrere hundert Kilometer nach Süden zu verschieben – von den Küsten bis ins Binnenland.

Finanzierung der natürlichsten Sache der Welt: Energie

Die Wahrheit ist: Die Welt braucht die Energiewende. Eine weitere Wahrheit ist aber auch: Die Investition muss sich rechnen. Das ist unser Job. Unsere erfahrenen Finanzexperten organisieren eine attraktive Finanzierung und kalkulieren die Wirtschaftlichkeit eines Projekts. Wir erstellen für potenzielle Standorte Gutachten, errichten Windmessmasten, berechnen die Ertragsprognose, geben Gebote für Ausschreibungen ab und holen Finanzierungsangebote bei Banken ein. Auch das Management rund um Beurkundungen, Kredit- und Sicherheitenverträge und Genehmigungen können Sie in unsere Hände geben. So sichern wir für Projekte und Partner eine überzeugende Finanzierung, eine langfristige Rentabilität und ein geringes Risiko im Betrieb und verwandeln regenerative Energie in eine attraktive Investition.

Ihr Vertrauen ist gut. Unsere Kontrolle ist besser.

Unsere Kunden und Partner vertrauen uns seit 30 Jahren. Das ehrt uns – verpflichtet uns aber auch zu einer exakten Kontrolle aller Prozesse vom Anfang bis zur Fertigstellung eines Anlagenprojektes. Deshalb prüft BOREAS die Planungsunterlagen und begleitet Ausschreibungen und Vergabeverhandlungen. Nach Zuschlag stellen wir die ingenieurtechnische Planung sicher, koordinieren die Gewerke bei der Ausführung, überwachen den Baufortschritt und haben den Zeitplan und die Kosten immer im Blick. So entsteht Vertrauen – mit unserem professionellen Baumanagement.

Ein starkes Netz? Mit uns können Sie rechnen.

Unsere Wind-, Solar- und Biokraftwerke erzeugen mehr als 2,5 Terawattstunden pro Jahr. Das deckt den Strombedarf für 2 Millionen Menschen in Deutschland für ein ganzes Jahr.
Dazu müssen wir die Anlagen nach allen technischen Regeln und Normen planen und an das Netz anbinden. Wir planen alle Verteilungs- und Übertragungsanlagen vom Erzeugungsort bis hin zum Einspeisepunkt. Zudem definieren wir Standorte für Umspannwerke, Trafostationen und Kabeltrassen und berechnen die Dimension der elektrischen Anlagen. Anschließend koordinieren und überwachen wir die Umsetzung der Netzanbindung bis zur Inbetriebnahme und sichern die Genehmigung der Einspeisung. Regionale Stadtwerke und Energieversorger freuen sich über BOREAS – schließlich können sie dank uns und unseren Partnern ihre Kunden mit 100% Naturstrom versorgen.

Arbeit für den großen Augenblick

Endlich: Sämtliche Genehmigungen liegen vor, die Anlagen sind unter Vertrag, die Windparkverkabelung ist erfolgt und der Trafo ist angeliefert. Die Fundamente sind baurechtlich korrekt eingebracht und ordnungsgemäß ausgeführt, die Tieflader haben die Windenergieanlagen zum Zielort gebracht. Die Windenergieanlage steht. Nun noch der Anschluss an das Netz, und sie wird „sauberen Strom“ einspeisen. Ein weiterer Meilenstein für eine saubere Umwelt und die Zukunft der kommenden Generationen.
Neben der Windnutzung ging uns ein weiteres Licht auf, das Sonnenlicht. Die Sonne sendet uns Tag für Tag unbegrenzte Energiemengen, kostenlos, die von unseren Photovoltaikanlagen in Strom und Wärme umgewandelt werden. Damit versorgt BOREAS die Regionen nachhaltig und macht die Welt ein Stückchen grüner.

Ökonomie und Ökologie? Gutes Team.

Wer in ein nachhaltiges Projekt investiert, möchte sich auch eine angemessene Rendite sichern. Deshalb entwickelt BOREAS genau dort Wind- und Photovoltaikanlagen, wo sich die Investition dank idealer Windverhältnisse und Sonnenstunden bezahlt macht. Trocken formuliert nennt man das „minimiertes Investitionsrisiko”. Dahinter steht die BOREAS-Strategie, mit Investoren und Partnern dauerhaft zusammenzuarbeiten und verlässlich wirtschaftliche Erträge zu generieren. Das schafft Vertrauen und viele Investoren sind seit mehr als zwei Jahrzehnten unsere treuen Kunden. Wir sind seit 30 Jahren im Geschäft und wissen, wie wir planen und bauen müssen, damit am Ende alle Beteiligten von einem Projekt profitieren. Unsere Investitionen in Erneuerbare Energien lohnen sich.

Weil jede Anlage wirtschaftlich sein muss.

In der Technik funktionieren und harmonieren Elemente nur dann, wenn sie richtig miteinander verbunden sind wie in einem präzisen Uhrwerk. So ist es auch beim Anlagenbetrieb. Hier sind die Elemente die finanziellen Interessen eines Betriebs auf der einen und organisatorische, wirtschaftliche Erfordernisse auf der anderen Seite. Das Bindeglied ist die kaufmännische Betriebsführung von BOREAS. Wir stellen für Betreiber und Investoren sicher, dass sie sich auf Ertragsprognosen verlassen können und die Service- und Wartungsverträge vertragsgemäß eingehalten werden. Mit Partnern wie Versicherungen und Energieversorgern koordinieren wir die Kooperationen, verhandeln Verträge im Sinne des Anlagenbetreibers und behalten die Wirtschaftlichkeit jeder Anlage immer im Blick. So erhalten wir gemeinsam mit der technischen Betriebsführung die Investitionssicherheit einer Windkraft- oder PV-Anlage.

Fit halten für den Service-Einsatz

Stellen Sie sich eine Welt ohne Menschen vor. Windenergieanlagen würden ohne stete Wartung, Instandhaltung und Reparatur früher oder später den Betrieb einstellen.
Etwas zu drastisch formuliert? Genau das würde mit jeder Anlage passieren, würde BOREAS sie nicht durch technische Maßnahmen davor bewahren. Denn Wind, Wetter und Verschleiß setzen jeder Anlage zu. Damit Störungen gemanagt werden können, überwachen und betreuen wir alle Anlagen und Netzkomponenten.
Unsere BOREAS-Teams halten sich fit, trainieren für jeden Störungsfall und stehen bereit, sobald eine Anlage zu warten oder eine Störung zu beheben ist. Das ist oftmals eine Arbeit in schwindelerregender Höhe, mit der wir die Anlagensicherheit gemäß aller Vorschriften und die Rentabilität einer Windenergieanlage über Jahrzehnte sicherstellen.

Unsere Referenzprojekte

Teamspirit trifft Eigenverantwortung

Perfektionismus liegt in unserer DNA. Denn so gut ein Projekt auch läuft – es gibt immer etwas, was wir nächstes Mal noch besser machen möchten. Das ist unser Antrieb. Deshalb suchen wir Menschen, die wie wir hungrig sind auf die nächste Innovation, den nächsten Geistesblitz und die nächste Grenze, die es zu überwinden gilt.

Wir bieten

Zudem setzen wir als gewissenhaftes Team auf nachhaltige Energieerzeugung. Genau so nachhaltig gehen wir mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um. Wir ermöglichen ihnen einen reibungslosen Einstieg und leben flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege. Langfristige Job-Perspektiven mit attraktiver Entlohnung und flexiblen Arbeitszeiten sind eine Selbstverständlichkeit. Und on top: richtig spannende Energieprojekte.

  • Langfristige Perspektive
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Motiviertes Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Innovative Unternehmenskultur
  • Team- und Sportevents
  • Gesundheitsfördernde Angebote

Aktuelle Stellenangebote

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins per Post oder Email an:

BOREAS Energie GmbH
Moritzburger Weg 67
01109 Dresden

Kontakt

BOREAS Energie GmbH
Moritzburger Weg 67
01109 Dresden
Deutschland

+49 351 88 50 70